GraphViz

GraphViz ist eine Software, die ein Programm namens dot bereitstellt. Dieses dot-Programm ist in der Lage, aus einer textuellen Beschreibung einen gerichteten Graphen zu generieren.

Je nachdem, welche Diagramme Sie generieren möchten, benötigt PlantUML eine funktionierende Version von GraphViz, um die folgenden Diagramme generieren zu können

Für alle anderen Diagramme wird GraphViz weder benötigt noch verwendet

WARNING
 This translation need to be updated. 
WARNING

Neue Java-basierte Diagrammerzeugungs-Engine "Smetana"

Seit Version 1.2021.5 können Sie PlantUML versuchsweise auch ohne Installation von Graphviz wie in den folgenden Abschnitten beschrieben verwenden, wenn Sie Ihre Diagramme für die unterstützten Typen mit !pragma layout smetana ergänzen. In diesem Fall wird die "Smetana"-Engine anstelle von Graphviz verwendet. Wenn das für Sie funktioniert, können Sie die folgenden Abschnitte überspringen.

Installation unter Windows

Ab 1.2020.21

Wenn Sie eine neuere Version (also mindestens Version 1.2020.21) verwenden, brauchen Sie GraphViz nicht mehr manuell zu installieren!

Eine minimalistische GraphViz dot.exe ist in PlantUML gepackt und wird bei Bedarf (d.h. wenn kein installiertes GraphViz vorhanden ist) automatisch in ein temporäres Verzeichnis entpackt.

Dies ist unter Windows wirklich die bevorzugte Option.

Caveat: Vor 1.2020.25 gab es eine Fehlermeldung bei der Graphenerstellung, verwenden Sie daher bitte 1.2020.25 oder aktueller.

Ältere PlantUML-Versionen

Bei älteren Versionen müssen Sie GraphViz selbst installieren. Sie können entweder:

Bei der x64-Version müssen Sie eventuell dot -c (mit Administratorrechten) in einer Kommandozeile ausführen, um die Installation abzuschließen, wie im folgenden Beispiel:

Um dot.exe abzurufen, durchsucht PlantUML Ihr c:\ Laufwerk und sucht nach c:\*\graphviz*\bin\dot.exe oder c:\*\graphviz*\release\bin\dot.exe. Dies ist nicht rekursiv: Sie müssen einen Ordner auf Root-Ebene verwenden.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie die Umgebungsvariable GRAPHVIZ_DOT angeben, um den genauen Speicherort Ihrer ausführbaren GraphViz-Datei festzulegen

Installation unter Linux

Es gibt mehrere Möglichkeiten, GraphViz unter Linux zu installieren:

  • Fedora-Pakete: sudo yum install graphviz
  • Ubuntu-Pakete: sudo apt install graphviz
  • Debian-Pakete: sudo apt install graphviz

Sie können es auch aus den Quellen bauen. Wenn Sie das tun, müssen Sie es mit libexpat bauen, damit es mit PlantUML funktioniert.

Standardmäßig wird die ausführbare Datei dot erwartet:

  • Zuerst in: /usr/local/bin/dot
  • Dann in: /usr/bin/dot

Sie können auch die Umgebungsvariable GRAPHVIZ_DOT angeben, um den genauen Speicherort Ihrer ausführbaren Datei für GraphViz festzulegen

WARNING
 This translation need to be updated. 
WARNING

Installation unter Mac

Sie können GraphViz einfach installieren, indem Sie brew auf Ihrem Mac-Rechner installieren. Dies könnte Probleme beheben, wenn Sie GraphViz als .dmg-Paket installiert haben

brew install libtool
brew link libtool
brew install graphviz
brew link --overwrite graphviz

Standardmäßig wird die ausführbare Datei dot erwartet:

  • Zuerst in: /usr/local/bin/dot
  • Dann in: /usr/bin/dot

Sie können auch die Umgebungsvariable GRAPHVIZ_DOT angeben, um den genauen Speicherort Ihrer ausführbaren Datei von GraphViz festzulegen

Testen

Um Informationen darüber zu erhalten, wo PlantUML einen Punkt zu finden erwartet, können Sie die Kommandozeile verwenden

java -jar plantuml.jar -testdot

Sie können auch diese spezielle Diagrammbeschreibung verwenden

🎉 Copied!
@startuml
testdot
@enduml

Versuchen Sie, den Befehl dot in einer Befehlsshell zu starten. Möglicherweise müssen Sie die Installation durch Eingabe von dot -C abschließen.

Sie können auch die Umgebungsvariable GRAPHVIZ_DOT angeben, um den genauen Speicherort Ihrer ausführbaren GraphViz-Datei festzulegen

Wichtiger Hinweis zur Version

Die folgenden GraphViz-Versionen wurden getestet und funktionieren bekanntermaßen:

  • 2.26.3
  • 2.28
  • 2.30.1
  • 2.34
  • 2.36
  • 2.38
  • 2.44

Beachten Sie, dass die Versionen 2.39 bis 2.42 nicht sehr gut mit PlantUML zusammenarbeiten.

Wenn Sie einen Fehler finden, bedanken Sie sich bei mailtoplantuml@gmail.comsending oder schreiben Sie uns eine Nachricht im Forum